Industriemechaniker (m/w/d)

Die Wittenberger Bäckerei GmbH ist ein junges, dynamisches Unternehmen, gegründet Anfang 2017 um den Betrieb einer komplett neu gebauten Großbäckerei am Standort Lutherstadt Wittenberg sicherzustellen. Die im Aufbau befindliche Bäckerei ist Teil des weltweit agierenden AGROFERT-Konzerns. Wir suchen zum 01. September 2020 einen Industriemechaniker (m/w/d).

Die Ausbildungsinhalte:

  • Das Arbeiten an modernsten Produktionsanlagen
  • Das montieren, warten und reparieren unserer technischen Geräte, Maschinen und Anlagen. 
  • Sie fertigen kleine Bauteile aus Metall oder Kunststoff
  • Sie richten die fertigen Maschinen und Anlagen fachmännisch ein, überwachen den Betriebslauf, beheben Störungen und führen nötige Wartungs- und Reparaturmaßnahmen durch.
  • Die Überwachung der Produktionsprozesse 
     

Die Voraussetzungen:

  • Realschulabschluss
  • technisches und mathematisches Verständnis

Ausbildungsdauer:

  • 3 ½ Jahre

Das Berufsbild:

Industriemechaniker (m/w/d) vereinen das maschinellen Geschehen und übernehmen ihre Aufgaben an Produktionsstraßen und Fertigungsgeräten.
Sie fertigen kleine Bauteile aus Metall oder Kunststoff, bauen diese zu Baugruppen zusammen und montieren daraus wiederum komplette Geräte. Anschließend richten sie die fertigen Maschinen und Anlagen fachmännisch ein, überwachen den Betriebslauf, beheben Störungen und führen nötige Wartungs- und Reparaturmaßnahmen durch.

 

 

Sind Sie interessiert? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an

Wittenberger Bäckerei GmbH
Personalabteilung
Dessauer Straße 126
06886 Lutherstadt Wittenberg

oder per E-Mail (im pdf-Format): karriere@wibage.de

Noch einfacher:
Bewerben Sie sich mit einem Klick online

 

v2.1
Damit wir den bestmöglichen Service bieten können, speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies und verwenden Analysesoftware. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden.
Detaillierte Informationen erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. Um Google Analytics zu deaktiven klicken Sie hier.